Schweizerische Rettungsflugwacht Rega


Die Rega: Rasche medizinische Hilfe aus der Luft

Die roten Rettungshelikopter kennt wahrscheinlich jedes Kind. Die wenigsten wissen jedoch, dass die Rega auch über drei Ambulanzjets verfügt, die erkrankte oder verunfallte Patienten aus dem Ausland in die Heimat zurückfliegen.

 

Die folgenden Unterrichtseinheiten sollen Ihren Schülerinnen und Schülern deshalb spannendes und wertvolles Hintergrundwissen über unsere Luftrettungsorganisation vermitteln. Nehmen Sie Ihre Klasse mit auf einen Rundflug über das vielfältige Tätigkeitsgebiet der Schweizerischen Rettungsflugwacht!

Was das Unterrichtsmaterial behandelt:

Lehrplanbezüge 1. Zyklus (Auswahl)

  • Die Schülerinnen und Schüler können Mitverantwortung für Gesundheit und Wohlbefinden übernehmen und können sich vor Gefahren schützen. (NMG.1.2)
  • Die Schülerinnen und Schüler können sich vor Gefahren schützen und kennen entsprechende Schutzmassnahmen. (NMG.1.2b)
  • Die Schülerinnen und Schüler können Schutz- und Verhaltensregeln für Kinder bei Naturereignissen erkennen und für sich anwenden (z.B. an Gewässern, im Schnee, bei Wetterereignissen wie Gewitter und Starkregen). (NMG.4.4.2b)

Lehrplanbezüge 2. Zyklus (Auswahl)

  • Die Schülerinnen und Schüler können Mitverantwortung für Gesundheit und Wohlbefinden übernehmen und können sich vor Gefahren schützen. (NMG.1.2)
  • Die Schülerinnen und Schüler können die Bedeutung von technischen Entwicklungen von Geräten und Anlagen für das Leben im Alltag heute erkennen und einschätzen. (NMG.5.3c)
  • Die Schülerinnen und Schüler können Schutz- und Verhaltensregeln im Zusammenhang mit Naturereignissen einordnen, einschätzen und in entsprechenden Situationen anwenden. (NMG.4.4.2e)

Lehrplanbezüge 3. Zyklus (Auswahl)

  • Die Schülerinnen und Schüler können sich angeleitet über die Bedeutung von naturwissenschaftlich-technischen Anwendungen für den Menschen informieren, insbesondere in den Bereichen Gesundheit, Sicherheit und Ethik. (NT.1.3a)
  • Die Schülerinnen und Schüler können Bewegungen und Wirkungen von Kräften analysieren. (NT.5.1)
  • Die Schülerinnen und Schüler kennen Maschinen und Transportmittel und können Funktionsmodelle bauen.(TTG.2.B.1)
  • Die Schülerinnen und Schüler können sich mit Hilfe von Informations- und Beratungsquellen einen Überblick über das schweizerische Bildungssystem verschaffen. (BO.2.1)

Lernziele Sek II (Auswahl)

  • Die Schüler kennen die Unterschiede zur modernen Luftrettung.
  • Die Schüler kennen die wichtigsten Notfallnummern.
  • Die Schüler wissen, wann eine Alarmierung der Rega sinnvoll ist.


Wettbewerb

Rega School Challenge: Achtung, Papierflieger, los!

 

Ein toller Wettbewerb für Primarschulen mit super Preisen für die Gewinnerklassen. Neugierig? Den Wettbewerb findest du hier:

 

https://www.rega.ch/rega-erleben/schuelerwettbewerb-rega-school-challenge

Newsletter

Alle Themen